Rezept: Lebkuchenküchle von Oma Pepi

Das Rezept für Lebkuchenküchle, auch Lebkuchenpfannkuchen genannt, habe ich von meiner Oma und kenne die Küchle auch nur von ihr – bis ich sie selber mal gemacht habe. Wer vor Ostern noch schnell die alten Lebkuchen, die von Weihnachten übrig geblieben sind und die sich irgendwo hinten in einem Regal versteckt haben (wie bei uns),…

Rezept: Apfelspatzen – Apfelspätzle

Apfelspatzen bzw. Apfelspätzle sind eine Variante von Spätzle, bei der diese mal nicht herzhaft gegessen werden, sondern süß. Apfelspatzen sind quasi so etwas wie süße Nudeln – ein typisches Freitagsgericht.

Rezept: Riebelesuppe

Wer von euch hat das Wort „Riebelesuppe“ schon mal gehört ohne aus dem Allgäu bzw. aus Schwaben zu kommen? Was sind überhaupt „Riebele“? Bei Riebele handelt es sich um eine Suppeneinlage, für die ein sehr fester Nudelteig zu kleinen Flocken gerieben wird. Was die Zutaten angeht, wird – typisch fürs Allgäu bzw. für Schwaben –…

Video: Geschnittene Hasen formen

Hallo liebe Backwütige, wir haben euch vor Längerem schon einmal aufgeschrieben, wie man geschnittene Hasen macht. Allerdings ist es wohl nicht so einfach, die Hasen nachzubacken, wenn nur Text und Bilder zur Verfügung stehen. Deswegen haben wir ein kleines Video für euch gedreht.

Rezept: Französisch-fränkische Zwiebelsuppe

Hallihallo liebe Eichhörnchen🐿 und Leser! Dieses Rezept für Zwiebelsuppe ist quasi ein Nebenprodukt unseres Silvester-Schaschliks, aber nichtsdestotrotz super-duper lecker und, wenn man sowieso schon das Schaschlik macht, innerhalb weniger Minuten zubereitet.

Rezept: Schaschlik „Silvester“

Hallo liebe Leser, liebe Elefanten🐘, liebe Gänseblümchen🌼, das heutige Schaschlikrezept wird bei Monika traditionell, quasi schon immer, zu Silvester zubereitet. Als Vorspeise gibt es „französische“ Zwiebelsuppe, auf die wir auch noch zu sprechen kommen. Das Rezept ist recht schön, weil man das Gericht gut vorbereiten kann.

Rezept: Springerle – Eierzucker

Hallihallo ihr lieben Backwütigen! Kennt ihr Springerle? Oft werden sie als typisch schwäbisches Gebäck bezeichnet, zumindest aber sind sie eher im süddeutschen Raum und auch in der Schweiz bzw. in Österreich zu finden. Im Fränkischen sagt man zu Springerle „Eierzucker“, den Begriff habe ich vorher aber auch nicht gekannt. Springerle sind ein sehr dekoratives Bildgebäck,…

Rezept: Amalies weiße Pralinen

Hallo zusammen, wir wünschen euch einen frohen ersten Advent! Bald ist Weihnachten. Habt ihr schon Plätzchen gebacken? Hier auf hutkrapfenundkaesspatzen.wordpress.com findet ihr ja schon so einige Plätzchenrezepte. Aber natürlich wollen wir euch auch dieses Jahr ein neues altes Rezept vorstellen (das allerdings nicht kindergeeignet ist, dafür jedoch ohne Backen auskommt).

Allgäuer Käseauswahl – Weichkäse

Das Allgäu ist ja eher bekannt für Schnitt- und Hartkäse, zum Beispiel Allgäuer Emmentaler oder diverse Sorten an Bergkäse, es gibt jedoch auch, wenn man etwas sucht, Weichkäse, den man sonst vielleicht eher aus Frankreich kennt.

Rezept: Rumkugeln von Mama

Hallihallo, am vergangenen Samstag bin ich allein zu Hause gewesen und habe mir überlegt, Rumkugeln zu machen. Und zwar nach dem Rezept, nach dem sie meine Mama früher immer gemacht hat. Ob das gut geht, die Michaela allein in der Küche? Seid gespannt ;)