Versatile Blogger Award von Michael

Huhu, der liebe Michael hat mich mit dem Versatile Blogger Award ausgezeichnet (hier nachzulesen)! Besten Dank dafür! Es geht doch nichts über Vetterleswirtschaft. ;-)

Im Unterschied zum Liebster Award und dergleichen gibt’s beim Versatile Blogger Award keine Fragen zu beantworten. Vielmehr darf ich sieben selbstgewählte Fakten über mich verraten, die eventuell interessant sind – oder auch nicht – und dann neue Blogger nominieren.

Hier noch mal die Regeln:

  1. Danke der Person, die dir den Award verliehen hat und verlinke sie in deinem Post.
  2. Erzähle uns 7 Dinge über dich.
  3. Gib den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger.
  4. Kontaktiere diese Blogger, und lass sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.

15 Blogger? Das sind echt viele … Aber zunächst zu den sieben Dingen über mich:

  1. Ich bin ca. 175 cm groß, habe dunkelbraune Locken und Sommersprossen.
  2. Als Kind war ich ganz, ganz, ganz arg schüchtern. Das hat sich mittlerweile zum Glück etwas gebessert, aber so ganz allgemein bin ich, was Kommunikation angeht, doch immer noch ein typischer Allgäuer, der zunächst etwas aus der Reserve gelockt werden muss, bevor er mit Fremden warm wird. Das ist nie böse gemeint, sondern quasi angeboren. Genau so wie übrigens mein einigermaßen ausgeprägter Sarkasmus (und meine Neigung, sämtliche Aussagen zu relativieren).
  3. Ich kann ganz schwer Ordnung halten, das heißt, ich lege Sachen manchmal einfach irgendwo hin ohne darüber nachzudenken, finde mich aber in meinem persönlichen Chaos (meist) ganz gut zurecht. Vielleicht bin ich auch einfach nur faul?
  4. Ich habe studiert, und zwar Mathematik mit Nebenfach Statistik im Bachelor und Wirtschaftsmathematik im Master.
  5. Bei Outlast habe ich ganze 10 Minuten durchgehalten, dann wurde mir das Spiel zu gruselig. Diese ständige Angst, dass von hinten irgendwo ein Zombie auftaucht, auch wenn’s nur ein Spiel ist – ich kann da nicht mal zugucken …
  6. Wenn ich allein im Auto fahre, singe ich oft zur CD mit, die gerade läuft – ohne den richtigen Text (den versteh ich nicht) und natürlich ohne die Töne zu treffen. ;-)
  7. Mein Lieblingscocktail ist Gin Tonic – der ist nicht zu pappig süß und gleichzeitig ein bisschen herb, also genau richtig für mich.

So weit, so aufschlussreich. Nominieren möchte ich nun nicht 15 Blogger, sondern fünf. Das ist immerhin ein Teiler von 15 …

Mitmachen ist wie immer rein freiwillig!

Beste Grüße

Michaela

Advertisements

3 Kommentare

  1. Hat dies auf michaelaschreibt rebloggt und kommentierte:

    Ein Reblog (mein erster) in eigener Sache ^_^

    Gefällt mir

  2. schööööön, ein award, deine follower gratulieren:

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe deine Verlinkung und Nominierung erst jetzt entdeckt :) Danke. ich werde gerne mitmachen ;) Liebe Grüße :)

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.